Dieser Sommer wird heiß!

Wir bauen ein neues Pool

Schon im Spätherbst des vorigen Jahres galt es sich die Frage zu stellen, ob man das bestehende Pool, das bereits in die Jahre gekommen war wieder auf Vordermann bringt oder ein neues Pool anschafft. Nach reichlichen abwiegen der Vor- und Nachteile, entschieden wir uns für eine Neuanschaffung.

Was würde nun zu den Ferienhäusern passen?! Unsere Recherchen ergaben eindeutig! Das neue Pool sollte aus Holz und mindestens genauso groß wie das alte sein. Als Standort wurde wieder der alte Platz ausgewählt. Selbstverständlich sollte es ein Salzwasserpool sein da es sich seit 10 Jahren bewährt hatte. 

Die Planungsphase war abgeschlossen und das geeignete Holzpool gekauft und geliefert. Wir standen nun vor der großen Herausforderung dieses auch selber aufzubauen. Ein gründliches zu Gemüte führen der Aufbauanleitung ist hier von großer Relevanz und minimiert mögliche Missgeschicke beim Aufbau. Wir nahmen uns daher vor, mit der nötigen Ruhe und Zeit ans Werk zu gehen. 

Der Standort

...musste etwas adaptiert werden. Der Boden wurde verdichtet und exakt waagrecht ausgerichtet - da das Pool ja über den Winter fix stehen bleibt.

Der eigentliche Baubeginn

Schicht für Schicht werden die Blockbohlen aufeinander verlegt. Immer wieder werden die Diagonalen vermessen sodass der Aufbau gerade vorwärts geht.

Die Wände

... sind auf fertiger Höhe aufgebaut und die Handlaufstützen und die Wandstützen bereits montiert.


Das Schutzvlies

... wurde an den Wänden und Boden exakt ausgelegt und befestigt. Danach wurde die PVC-Profile für die Folie montiert.

Die Poolfolie

... wurde sorgsam in die PVC-Profile eingehängt und ausgerichtet und anschließend mit Granderwasser befüllt.

Zuletzt wurde es mit Meersalz versetzt.

Die Detailarbeiten

... wie Handlauf, Eckverbindung Anstrich und Einbau der Technik sowie das Verlegen des Kunstrasen um den Pool ging dann schon routinemäßig von der Hand.


Die Bauarbeiten haben insgesamt gut 3 Tage in Anspruch genommen.  Hier noch einige Bilder welche die Bauphase Schritt für Schritt wiedergeben. Wir wünschen unseren Gäste einen angenehm heißen Sommer, sowie ein erholsame Abkühlung in unserem neuen Holz-Salzwasserpool.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0