unsere Gäste über uns...


Kornelia, schrieb: 2015-06-01 19:11                                                                                                          Punkte 10/10

"In diesen Häusern herrscht tolle Atmosphäre! Wir haben die Tage sehr genossen!"

Perfekte Ausgangsposition für Ausflüge! Top Betreuung durch die Vermieterin! Ausstattung und Sauberkeit hervorragend!                                                                                                            Quelle booking.com


Karin, schrieb: 2015-05-26 22:39                                                                                                            Punkte 9,6/10

"Toller Urlaub zum Entspannen"

Das Häuschen ist super ausgestattet und hat eine super Terrasse zum Grillen und Relaxen. Die gesamten Fenster sind mit Insektennetzen geschützt.                                                                           Quelle booking.com


Andreas, schrieb: 2015-05-16 18:40:01                                                                                                    Punkte 10/10

 "Feine Ferienhäuser in schöner Naturlandschaft" Saubere, bestens ausgestattete Ferienhäuser in ruhiger Lage. Die St. Martins Therme, das Vogelschutzgebiet "Lange Lacke", Illmitz und der Zicksee liegen nahe und alles ist gut mit dem Fahrrad (auch mit Kindern) erreichbar.                                       Quelle booking.com


Monica V, schrieb: 2015-05-27 11:44:12

Ein kleines Paradies

Es war ein Glücksfall, dass ich im Internet auf Frau Scarlet Binders kleine Holzblockhäuser gestoßen bin. Die kleinen Ferienhäuser sind wunderschön, sehr gemütlich, sehr gut ausgestattet (unter anderem mit Haartrockner, Geschirrspüler, eigenen Radständer und eigenen Grill im Außenbereich) und ein idealer Ort zum gemütlichen Entspannen - weit weg vom Trubel und ganz nahe an der wunderschönen Natur des Zicksees. Schade, dass das Wetter nicht mitgespielt hat, denn Sonne tanken am Badesee um die Ecke oder ein gemütliches Farradfahren auf den vielen schönen Fahrradwegen wäre super gewesen. Obwohl die Anreise für uns aus Südtirol relativ lang ist (ca. 8 Stunden), hoffen wir bereits nächstes Jahr wieder eines der schönen Holzhäuser in der schönen Ruheoase von Frau Binder mieten zu können!

Bewertung wurde gespeichert: May 27, 2015        Reisezeitraum: May 2015                   Quelle: Fewo Direkt, 


EVA  aus:, Deutschland schrieb: 2015-04-21 06:44:23                                                                        Punkte 10/10

Außergewöhnlich, Die Lage war ideal für unseren Reisezweck: Vogelbeobachtung im Naturschutzgebiet. Leckere Brötchen über den Frühstücksservice. Ausgesprochen kinderfreundliche Einrichtung (Treppenabsperrgitter, Steckdosensicherungen...) Sehr ruhig gelegen, sehr erholsamer Urlaub                                                                                                                                                                                Quelle booking.com


Volker H  aus:, schrieb: 2012-12-04 17:09

Seele baumeln lassen - Goldener Herbst am Zicksee

Die richtige Umgebung, um die Seele baumeln zu lassen.

Die Kleinferienanlage befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße in St. Andrä; am Abend kann man den Bewohnern des nahe gelegenen Weihers lauschen; den Duft der die Häuser umgebenden Kräuter in der Nase. Da es sich um ländlich geprägte Umgebung handelt, ist man zwingend auf ein Auto angewiesen.

Die Ferienhäuser sind vollständig aus Holz gebaut. Unten befinden sich Wohnzimmer mit Küche, Bad und WC; oben 2 separate Schlafzimmer. Das Haus ist mit allem notwendigen ausgestattet; allerdings ist es im Wohnbereich relativ beengt. Da wir mit warmen Herbstwetter gesegnet waren, stellte dies für uns allerdings keine Einschränkung dar. Obwohl die Außentemperaturen gerade in der Nacht sehr frisch waren, war es Innen sehr gemütlich. Der Außenbereich ist liebvoll gestaltet; die dort wachsenden Kräuter ergänzen selbst zu bereitete Speisen. Es gibt einen kleinen Spielplatz, einen Pool (im Sommer) und allerhand Spielzeug. Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. In der Umgebung kann man sowohl das ländliche Flair (unberührte Natur, Weinbaudörfer am Zicksee und Neusiedlersee) als auch das mondäne Österreich (Schoß Halbturn ca. 1/2 Stunde Fahrzeit, Wien und Eisenstadt ca. 1 Stunde Fahrzeit) geniesen. Zu jedem Österreichurlaub gehören außerdem die kulinarischen Spezialitäten (sehr zu empfehlen ist der Mohr im Hemd).

Fazit: Ein erholsamer rundum gelungener Urlaub.

Bewertung wurde gespeichert: 12.04.2013

Reisezeitraum: Sep 2012

Quelle: Fewo Direkt, 


 VGG-Urlauber  aus: Düsseldorf bei Berlin, schrieb: 2008-09-09

Haus und Anlage hat uns sehr gut gefallen, Vermieter sind dehr freundlich und halten Kontakt. 

Wir waren dort, um uns Wien anzusehen (85 km entfrent) und alle Orte rund um den Neusiedler See zu erkunden (Eisenstadt, ....) Der Zicksee ist ideal und ruhig zum Baden, gerade für Familien mit Kleinkindern. Insgesamt ein Super Urlaub, wenn man die Ruhe sucht. Sonst sind die Badeorte eine Alternative.

Bewertung wurde gespeichert: 09.09.2008

Reisezeitraum: Aug 2008

Quelle: Fewo Direkt, 

Empfohlen für:  Familien mit kleinen Kindern


Volker Zemmrich  aus: Fredersdorf bei Berlin, schrieb: 2010-08-01 17:09:21:

Sehr geehrte Fam. Binder,auch wir haben uns sehr sehr gut bei Ihnen erholt und zehren sicher jetzt noch davon ! Wir hatten ein sehr geschmackvolles gemütliches und hochwertig eingerichtetes Ferienhäuschen. Sie waren super freundliche und aufmerksame Gastgeber ! Sehr schöner großer Pool. Alles da für eine angenehme Entspannung. Die Gegend ist sehr geeignet für Fahrradurlaub !

Das Burgenland ist sehr empfehlenswert für Aktivurlauber und Weintrinker / -geniesser ! Vielen vielen Dank nochmal für einen sehr schönen Urlaub und alles alles gute für Sie und Ihre Kinder sowie den Vater /Schwiegervater wünschen

Silke & Volker Zemmrich aus Fredersdorf bei Berlin

(Urlaub vom 08.06 bis 22.06.10)


Familie Hüttenberger aus: Passau, schrieb: 2010-07-20 20:57:23:

Sehr geehrte Fam. Binder, Wir, Julian 4' Florian 2' mit Eltern, waren in der wohl heißesten Woche des Jahres im Juli  2010  in Ihrem grünen Haus zu Gast. Uns beiden hat der große Pool und der kleine Spielplatz direkt vorm Haus am besten gefallen. Mama und Papa waren von der Ausstattung, der Sauberkeit, dem gepflegten Garten und der Ruhe begeistert. Das uns Frau Binder jeden Morgen frische Brötchen auf unseren Frühstückstisch auf der Terrasse gelegt hat und uns mit allen nötigsten Tipps für einen Suppi Urlaub versorgt hat, rundete unseren Familienurlaub noch ab. Ferienwohnung im "eigenen Häuschen"  mit Garten hat uns richtig gut gefallen.

Danke für die schöne Zeit bei Ihnen. Julian, Florian, Mit Mama und Papa   


Nicole De Lorenzo aus: Wien, schrieb: 2009-11-07 21:42:48:

Liebe Scarlet Binder,

ich möchte Ihnen auf diesem Weg viele liebe Grüße schicken und uns nochmals bedanken! Mein Partner und ich waren vor wenigen Wochen im Oktober für 3 Tage bei Ihnen, und oft noch denken wir an die schönen Tage im Seewinkel. Das Leben in der Stadt erfordert oft Kompromisse, trotzdem möchte ich die Großstadt nicht missen und lebe gerne in Wien. Ich bewundere Sie, wie Sie als ebenfalls ursprüngliche Städterin das sicher manchmal etwas zu ruhige Leben am Land meistern können und möchte mich bedanken für Ihre Begleitung zur Heilmasseurin an dem kalten Morgen. Alex und ich erinnern uns oft und sehr gerne an die kurze, aber schöne Zeit im Burgenland, die nicht zuletzt durch Ihre Freundlichkeit und Ihr Entgegenkommen sehr persönlich war. Vielleicht sehen wir uns im kommenden Jahr wieder, und ich wünsche Ihnen noch eine gute Zeit durch den Winter !!

Liebe Grüße, Nicole De Lorenzo


Angela Biberhofer aus: Bad Leonfelden, Oberösterreich schrieb: 2009-08-12 14:37:17:

Liebe Familie Binder!

Wir möchten uns noch einmal herzlich für die schöne Zeit in eurem Reich bedanken. Leider hatten wir nicht die Möglichkeit, länger zu bleiben. Wir haben uns alle sehr wohl gefühlt. Der große Garten mit Sandkasten, Schaukel, Dreirad, Pool, etc. lässt jedes Kinderherz höher schlagen. Es ist alles einfach wunderbar gewesen. Alles ist einfach perfekt, sauber, liebevoll gestaltet, sehr hochwertig und ordentlich. Wir können zukünftigen Gästen diese Anlage nur ans Herz legen. Es war einfach wunderbar.

Für  Ausflüge etc. ist die Lage ein idealer Ausgangspunkt, man ist überall ziemlich schnell. Nochmals vielen Dank für die schönen Erholsamen Tage! Wir werden uns hoffentlich nächsten Sommer wiedersehen! Aber dann länger.  Schöne Grüße

 Familie Biberhofer/Stimmeder aus Bad Leonfelden


Gaby Limberger aus: Oberösterreich, schrieb: 2008-08-25 11:30:43:

Liebe Familie Binder!  Liebe Scarlet!

Ich möchte mich noch mal herzlich für die schönen 5 Tage, die wir im grünen Haus verbracht haben, bedanken! Leider hatten wir nicht die Möglichkeit unseren Urlaub etwas auszudehnen, aber wünschenswert wäre es in dieser super tollen Anlage gewesen! Auch meine Kinder Lukas und Eva haben sich sehr wohl gefühlt und haben die angenehme Atmosphäre, die in den Häusern herrscht sichtlich genossen. Danke auch für den liebevollen Umgang mit den Gästen - ich werde die Ferienhäuser sicher weiterempfehlen und hoffe, dass wir uns im nächsten Jahr wieder sehen werden!

Liebe Grüße aus OÖ.   GABY


Irma und Detlef Gutknecht aus: Sehnde, Deutschland schrieb: 2008-07-26 15:15:52:

Liebe Familie Binder, vor allem liebe Scarlet,

Leider gehen zwei Wochen viel zu schnell vorbei, und wir wären sehr gern noch länger geblieben. Es hat uns so gut gefallen wie in noch keinem Ferienhaus zuvor. Es ist wunderschön bei Ihnen, und wir bedanken uns ganz herzlich für die Freundlichkeit und die Erholung, die Sie uns in diesem schönen Ambiente ermöglichten. Wir haben so ein hervorragend und liebevoll ausgestaltetes Haus genossen, uns an den Kräutern in unseren Mahlzeiten erfreut, die wir vor der Haustür pflücken durften (tolle Idee!), und wir konnten uns kaum vorstellen, dass diese Ferienhäuser bereits seit fünf Jahren vermietet werden. Sie sind so gepflegt, dass sie wie neu wirken. Die Atmosphäre im Haus durch die Materialien, die Einrichtung, vor allem auch durch die vielen schönen "Kleinigkeiten" (Blumen in der Vase, Pfirsiche zum Willkommen, Klangspiel, Edelsteinbäumchen) war traumhaft. Wir würden Ihnen jeden Stern geben, den es in der Tourismusbranche zu vergeben ist. Bleiben Sie gesund und munter und gehen Sie diesen Weg weiter. 

Vielen, vielen Dank und herzliche Grüße aus dem ganz heißen Norddeutschland!

Irma und Detlef Gutknecht


Michael Lay aus: Rosenthal, Deutschland schrieb: 2008-05-07 10:54:14:

Liebe Familie Binder,

Wir blicken zurück auf 14 Tage Urlaub mit Erholung und Entspannung! Für Ihre Gastfreundschaft dürfen wir uns herzlichst bedanken. Ihr modernes Ferienhaus hat uns sehr gefallen und wir werden bestimmt wieder kommen. Ihre Familie    Michael und Anette Lay


Christoph Pock aus: Mureck, Steiermark schrieb: 2008-03-20 11:59:12:

Sehr geehrte Frau Scarlet Binder!

Hiermit wollen wir uns noch einmal bedanken für die 2 wunderschönen Tage bei Ihnen in St. Andrä! Ihre Ferienhäuser sind einfach nur ein Traum! Sind wunderschön! Schade das unser Aufenthalt nur sehr, sehr kurz war. Gerne hätten wir mehr Zeit bei Ihnen verbracht! Wir wollen unbedingt im Sommer für längere Zeit, wieder nach St. Andrä, zu Ihnen kommen! Wir werden uns noch rechtzeitig melden! Weiters wünschen wir Ihnen ein schönes Osterfest! Auf ein baldiges Wiedersehen,

Frohe Ostern und mit besten Grüßen,

 Christoph Pock (+Elisa, Tobias und Julia)


Christine Schindowski aus: Deutschland, Tübingen schrieb: 2006-09-17 15:08:14:

Liebe Familie Binder,

Vielen Dank noch einmal für den wundervollen Urlaub bei Ihnen in St. Andrä. Der Aufenthalt bei Ihnen in den wunderschönen Häuschen und in der wunderschönen Region ist etwas für echte Urlaub-Gourmets! Bei Ihnen kann man sich wirklich ganz wunderbar erholen. Die Atmosphäre im blauen Haus hat uns so gut getan, schon wenn man morgens aufwachte und die Sonne ins Schlafzimmer fiel, einfach traumhaft. Und es ist einfach alles da. Überall Fliegengitter, die wunderschöne Terrasse, der Grill, der große Garten. Selbst wenn das Wetter die ganzen zwei Wochen schlecht gewesen wären, hätte ich mir keine Sorgen machen müssen, mit den Kindern hätte man es im Haus trotzdem gut gehabt. Es wäre trotzdem ein wunderbarer Urlaub gewesen. Die Jungs haben den Fußballplatz und die gemeinsamen Spiele mit den Kindern vom roten Haus so genossen. Dann die Freundlichkeit Ihrer Familie und der Nachbarn! Die leckeren Tomaten und Kürbisscheiben, die wir bekamen, die Kräuter vor der Haustür, die ich gerne für den Salat benutzt habe. Und natürlich der Nationalpark, das Vogelschutzgebiet, die Fahrradtouren bei Vollmond über die Felder, die Basilika von Frauenkirchen hat uns nachts den Weg geleuchtet, mit der Fahrradfähre über den Neusiedler See fuhren..... Ich kann mir nicht vorstellen, daß man mit Kindern woanders besser Fahrradtouren machen kann als hier bei Ihnen! Alles eben, alles ganz prima ausgeschildert, fast nur weit weg von den Autostraßen. Perfekt. Dazu die unvergleichlichen Sonnenuntergänge und das Baden in Podersdorf und Illmitz, das tolle Bad in Neusiedl. Die Freundlichkeit der Österreicher, so gute Einkaufsmöglichkeiten, keine ewig weite Anfahrt ---- das war echt ein Traumurlaub! So soll Urlaub sein. Das Leben im blauen Haus hat uns so gut getan, daß wir auch viel einfach zu Hause geblieben sind und dort das Leben genossen haben. Ich fürchte nur, daß wir in Zukunft alle Unterkünfte mit ihrem blauen Haus vergleichen werden, und da wird der Vergleich vermutlich für alle zukünftigen Aufenthalte eher schlecht ausfallen...so werden wir bestimmt auch nochmal zu Ihnen kommen, wenn das auch ganz gegen unsere Gewohnheit ist, nie aber auch wirklich nie an den gleichen Ort zu fahren. Der Urlaub bei Ihnen ist diese Ausnahme echt wert. Auch die Atmosphäre in der Nachsaison war in den kleinen Örtchen Ihrer Region so angenehm! Es war ruhig und friedlich, aber gleichzeitig so interessant und spannend!  Der Besuch bei der Brücke von Andau und im Schloß Esterhazy in Ungarn hat den Aufenthalt kulturell abgerundet. Ehrlich gesagt hatten wir daheim in Deutschland jetzt wirklich Mühe, uns an das hektische deutsche Leben zu gewöhnen, und so ganz hat das immer noch nicht geklappt. Übrigens wußten wir gar nicht mehr, wie gut Tomaten wirklich schmecken können.....!!!!

Liebe Grüße von den Kindern an Ihren kleinen Hund und Ihren Sohn! Christine Schindowski mit Robin und Nick aus Tübingen


Familie Büse aus: Deutschland schrieb: 2006-09-03 20:20:12:

Sehr geehrte Familie Binder,

Nochmals vielen Dank für den schönen Urlaub bei Ihnen. Ihre Ferienhäuser sind das beste was wir bis jetzt gesehen haben, wir werden es auf alle Fälle weiterempfehlen. Es fehlte uns dort an nichts wir waren rund um zufrieden. Ihre leckeren Tomaten werden wir vermissen. Wir hoffen ihre Häuser bleiben so wie sie sind, nämlich traumhaft.  Viele Grüße aus Mannheim/ Heidelberg von Familie Büse


Angelmayer Irmgard aus: Belgien, Brüssel schrieb: 2006-08-17 17:34:03:

Liebe Frau Binder! 

 weil uns die paar tage in Ihrem ferienhäuschen supergut gefallen haben und wir den urlaub in total netter erinnerung haben, möchten wir, wie beim abschied schon angedeutet, jetzt schon für nächsten sommer reservieren. wir danken Ihnen nochmals ganz herzlich für Ihre gastfreundschaft und beglückwünschen Sie zu Ihren gelungenen ferienhäusern - die realität hat die durchs internet geweckten (hohen) erwartungen sogar noch übertroffen. und von den köstlichen tomaten haben wir auch noch einige tage gezehrt. viele liebe grüße aus brüssel

irmi anglmayer & david zelinger & jonathan


Familie von Nida aus: Deutschland, Kleinfischlingen schrieb: 2005-05-31 17:29:54:

Liebe Familie Binder, 

Auch unser 2. Urlaub in Ihren Ferienhäusern hat uns völlig zufriedengestellt. Mit den sehr gepflegten Häusern, bieten Sie ein heimeliges Wohnambiente zum absoluten Wohlfühlen. Sie wisssen aber, daß uns noch viel mehr die Lage gefällt, weil wir so verrückte Vogelbeobachter und Botaniker sind. In diesen Jahr haben wir 142 verschiedene Vogelarten im Seewinkel und rund um den Neusiedler See entdeckt. Ohne die Lacke vor der Haustür Tag und Nacht abzusuchen, haben wir 60 verschiedene Vogelarten vom Haus und Balkon aus gesehen und gehört. Für uns ist es halt begeisternd, wenn der Flußuferläufer auf dem Rasen vor der Küchentür landet, Rotschenkel übers Dach jagen, die Rohrweihe sich direkt am Zaun ins Schilf fallen läßt. Flußseeschwalben, Graugänse, Kampfläufer, Brandgänse, Silberreiher, Kolbenenten - alles wie im Bilderbuch vor dem Balkon. Drosselrohrsänger, Schilf- und Teichrohrsänger beherrschen die Geräuschkulisse auf der Terrasse, nachts die Laubfrösche und Rotbauchunken. Sie bieten den Naturfreunden wahrlich ein Tierparadies aus Wasser und Schilf, in das man unweigerlich integriert wird, weil die Vögel ohne Scheu so nahe ans Haus herankommen. 

Vielen Dank für Ihre Gastfreundschaft. Bis zum nächsten Mal .

Herzliche Grüße Regina und Kurt von Nida 


Max Gut aus: Schweiz schrieb: 2005-05-25 18:34:12:

Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bedanken für die erlebte Gastfreundschaft. Vom ersten Augenblick an fühlt man sich bei Ihnen wohl. Ich wünsche Ihnen noch viele Gäste, die diese Ruhe und Behaglichkeit zu schätzen wissen.  mit freundlichen Grüssen 

Max Gut 


Familie Wasle aus: Tirol, Absam schrieb: 2004-08-27 22:09:03:

Liebe Scarlet!  Auf diesem Wege möchten wir uns noch einmal herzlich für einen unvergessenen Urlaub bei euch bedanken und hoffen, dass wir nächstes Jahr wieder unseren Urlaub bei euch verbringen können.  Schöne Grüße aus Tirol ins Burgenland senden euch 

Familie Wasle aus Absam 


Sabine Hartig, Gerhard Gmeindl aus: Oberösterreich, Steiermark schrieb: 2004-08-17 

Wir möchten uns noch einmal für den wundervollen Aufenthalt bei Ihnen bedanken. Den Urlaub machten zudem auch die Kleinigkeiten wunderschön. Wie zum Beispiel die Spielsachen für unsere kleine Tochter, die tollen Kochrezepte, die Bücher, die zum Lesen anregten, die romantischen Kerzen, und noch vieles mehr. Ideal war der Spielplatz, der direkt vor unserer Terrassentür lag und natürlich der wunderschön angelegte Kräutergarten, überhaupt die ganze Anlage ist unseres Erachtens perfekt, idyllisch und sehr, sehr gepflegt. Unsere Tochter wollte gar nicht mehr weg von "ihrem kleinen Haus". 

Dass uns dann bei unserer Abreise noch selbst angebaute Tomaten und Paprika, sowie zuckerfreie biologische Süßigkeiten (auf das ich als Mutter sehr viel Wert lege) mitgegeben wurden, freute uns wirklich sehr. Wenn es uns irgendwie möglich ist, werden wir unseren Sommerurlaub wieder im Ferienhaus Aura verbringen. Danke nochmal für die wunderschönen Tage! Es gibt keine Verbesserung Ihrer Ferienhäuser!  mfg  Hartig und Gmeindl + Tochter